Leckere beringte Fotze

“Meine beringte Fotze öffnet sich längst nicht für jeden”

Die beringte Fotze hast Du vielleicht schon einmal beim Gangbang gesehen, denn das ist die große Leidenschaft der heißen Dreilochstute aus Papenburg. So eine beringte Fotze bietet viele Vorteile. Beim Gangbang kann man ihr die Möse an den Piercings aufziehen und wenn nicht gefickt wird, dann kann man Schlösser durch die Löcher stecken und die Muschi abschließen.

Mal eine beringte Fotze lecken?Von Haus aus her bin ich schon alles andere als prüde, aber ich bin nun auch nicht gerade der Typ Frau, bei dem man sich leicht vorstellen kann, das sie einen ganzen Haufen Metall in der Möse mit sich herum trägt. Ich habe mir irgendwann einmal einen ring durch die Klitoris Vorhaut stechen lassen und bin dabei irgendwie auf den Geschmack gekommen. Nun habe ich etliche Ringe in den Schamlippen und wenn ich hüpfe, dann klimpert es richtig unter meinem Röckchen. Ich arbeite in einem sehr seriösen Beruf und bin für nicht wenige Mitarbeiter verantwortlich. Privat entspanne ich gern bei einem guten Fick und manchmal auch bei einem Gangbang. Wenn ich nicht will, dann läuft bei mir nicht, dann stecke ich mir einfach Vorhängeschlösser durch die Löcher in den Schamlippen und dann ist da unten geschlossen.

Meine extrem beringte Fotze ist immer schön feucht

Meine Fresse, manchmal bin ich so fickerig, da gehe ich ins Tattoo Studio und lasse mir nur wegen der Geilheit und um da unten angefasst zu werden meine Fotze noch weiter beringen. Das Stechen ist immer ein Highlight für mich, manchmal lasse ich die Löcher unberingt und sie wachsen einfach wieder zu. Das ist eben meine Leidenschaft, Du hast sicherlich auch eine. Ich habe auch noch andere Stellen am Körper die schon durchstochen wurden, aber am schönsten ist wirklich meine beringte Fotze. Wenn ich gefickt werde und der Mann zieht mir an den Ringen, das ist ein wahnsinnig schönes Gefühl. Wenn er im richtigen Moment am Ring an meiner Klitoris zieht, dann explodiere ich vor Lust. Natürlich spiele ich mir selbst bei jeder Gelegenheit an meiner Scheide. Sonst hätte ich mich ja nicht so extrem beringen lassen müssen. Ist doch geil solche Lustspender in der Muschi zu haben.

Manchmal, da geht es mir so richtig schlecht. In meinem Unterleib herrscht eine Spannung, ich fühle mich offen und quäle mich durch den Tag. Da nützt alles Wichsen auf der Damentoilette nichts mehr, ich weiß genau was mir dann fehlt. Ein Gangbang und die Welt ist wieder gerade gerückt. Wenn mir die Möse richtig hart durch geblasen wird, dann ist alles wieder gut. Wenn meine beringte Fotze von den vielen Schwänzen ganz wund gescheuert ist und vom Sperma überläuft, dann bin ich zufrieden.

Meine extrem beringte FotzeBeringte Fotze ficken

Nun sag aber mal, was ist denn mit dir? Macht dich eine beringte Fotze geil, oder schreckt es dich eher ab? Würde es dich genauso heiß machen wie mich, wenn du mir Gewichte an die Schamlippen hängen dürftest? Bist Du beim Sex nicht zimperlich und kannst Du eine verwöhnte Frau befriedigen? Dann lass uns doch mal treffen, Du musst nur HIER KLICKEN.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT